Termine im Juli


Im Juli laden wir zu drei Veranstaltungen ein. Am 03. Juli zeigen wir wieder den Luftschutzstollen in Bietigheim-Bissingen in der ehemaligen Gaishalde. Der Eintritt ist wie immer frei. Wir haben vom 10:00 – 17:00 h geöffnet.

Das gemeinsame Projekt „Bunker-Rock“ von Stadtjugendring und Forschungsgruppe Untertage e.V. wartet gleich mit zwei Veranstaltungen auf: Am 16.07. gibt es echte Rock-Musik aus dem Bunker auf dem Bunker. Auf dem Marienplatz werden wir ein Konzert mit Bands veranstalten, die im Marienplatzbunker und anderen Bunkern in Stuttgart ihre Proberäume haben. Leider können wir den Bunker der Öffentlichkeit nicht zeigen, das keine behördliche Genehmigung erteilt wurde.

Wir werden aber eine Begleitdokumentation zum Marienplatzbunker vor Ort haben. Weitere Informationen geben wir in Kürze bekannt.

Am 22.07. erinnern wir an die Juli-Angriffe von 1944, bei denen die Stuttgarter Innenstadt weitgehend zerstört wurde. Die Aktion markiert mit mehreren Stationen einen der Fluchtwege, den die Insassen des Marktplatzbunkers bei der Evakuierung genommen haben. Infolge der Flächenbrände war die Versorgung mit Atemluft für den Bunker nicht mehr gewährleistet, so dass der Bunker während der Brände geräumt werden musste. Die Schutzsuchenden begaben sich auf eine apokalyptische Flucht durch die brennende Innenstadt in Richtung Schlossgarten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.