Tag der Offenen Baustelle 08.01.2017


Vom 06. bis 08.01.2017 veranstaltete das Bahnprojekt Stuttgart-Ulm die Tage der Offenen Baustelle in und rund um die Baustelle des neuen Hauptbahnhofs.

Trotz winterlicher Temperaturen und Schnee- und Graupelschauer war der dritte Tag am 08.01. wie schon die beiden vorangegangenen Tage sehr gut besucht. Exklusiv am 08.01. gab es auch den ehemaligen Luftschutzstollen unter der Heilbonner Strasse zu sehen, der sich eines regen Interesses seitens der Besucher erfreute.

Von 10 – 16 Uhr konnten wir ca. 1.600 Besucher aus allen Altersgruppen begrüssen und nahmen durch diesem fulminanten Start ins Jahr viel positive Resonanz und Motivation für die kommenden Veranstaltungen mit.

Wer keine Möglichkeit hatte heute dabei zu sein oder nochmals wiederkommen möchte, kann dies gerne am Samstag, den 25. März bei der Langen Nacht der Museen tun.
In der Zwischenzeit laden wir Sie ein, auf unserer Homepage zu schmökern und tiefer in die Geschichte der Stadt Stuttgart und der Region einzutauchen. Wir arbeiten natürlich auch weiterhin an interessanten Berichten zu den baulichen Hinterlassenschaften der Region und ihrer Geschichte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.