Lange Nacht der Museen


LNDM_2017_Weg

Am Samstag, den 25.03. sind wir bei der Langen Nacht der Museen dabei. Wir zeigen den Luftschutzstollen unter der Heilbronner Straße beim Hauptbahnhof.

Von 19:00 h – 02:00 h sind wir vor Ort und vermitteln Einblicke in die Stollenanlage und die damit verbundene Geschichte während des Krieges. Nahezu alle Stuttgarter Bunker wurden erst ab Anfang 1941 gebaut. Bis dahin standen den Einwohnern bei Fliegeralarm nur die Keller ihrer Häuser zur Verfügung.

Am Hauptbahnhof, sowie den Bahnhöfen Untertürkheim und Feuerbach waren bereits 1939 Bunker errichtet worden, die vor allem für Bahnpendler vorgesehen waren. Am HBF war dies der Stollen unter der Heilbronner Straße. Er wurde im September 1939 fertig und bis zum Kriegsende durchgehend genutzt.

Unsere Karte zeigt, wie Sie zu uns kommen. Bitte folgen Sie den Beschilderungen vor Ort.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.